Schlagwörter

, , ,

Juni – Jahresmitte. Zeit um kurz zurückzublicken – vor allem aber voran. Goldene Zeiten 2012. Bestellt ist bestellt.  Ich freue mich auf die zweite Hälfte, die zweite im Bunde. Und Zeit um mal wieder ein alt bewährtes Rezepte herauszukramen –  Madeleines, dazu Café aux lait und das Album von Parov Stelar <The Princess> im Ohr. Délicieuse.

Rezept für 48 Madeleines:150g Butter schmelzen zur Seite stellen | Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen | 3 Eier | 175g Zucker mit Vanillemark mit den Quirlen | 1 EL Schmand | 100g Mehl | vorsichtig unterheben | Butter zum Schluss unterrühren | ganz wichtig: Teig 30 Minuten kalt stellen | Ofen auf 200 Grad | Madeleines in Form füllen | 15 Minuten hellbraun backen | mit Puderzucker bestreuen | trés bon |
Advertisements