Schlagwörter

,

Vergangene Woche rief Frau Heuberg auf, die liebsten Postkarten zu präsentieren. Liebend gerne doch; denn Karten sind Erinnerungen, Entdeckungen, Erlebnisse die man festhalten oder teilen möchte, die auf Reisen geschickt werden und ihren Platz finden. Einige meiner Karten begleiten mich schon viele Jahre, andere nur kurz. Einige erreichen mich per Post, ich bin immer sehr dankbar über Handgeschriebenes oder ich kaufe die Karten selbst, teils sogar doppelt und dreifach. Viele finde ich in Cafés, auf Reisen oder in Ausstellungshäusern. Sie verweilen bei mir, bis der Zeitpunkt da ist, sie zu versenden oder sie persönlich zu überreichen. Viele meiner Rezepte halte ich auf Postkarten fest, da sie schön stabil, wunderbar handlich sind. Ausgewählte kommen in einen Rahmen, haben ihren festen Platz im Raum. Der Rest wandert in mein Sammelsurium.

Advertisements