Schlagwörter

, ,

Da sind sie: meine ersten selbstgebackenen Scones. Buttermilchscones. Die gab es heute Nachmittag, anstelle von Kuchen. Ein wenig zu süß beim ersten Biss;  mit Butter schon besser, gepaart mit dem leicht bitteren Aroma einer Orangenmarmelade – überraschend. Eine nahezu vollendete Symbiose.

Rezept: 125g Butter | mit 40g Vanillezucker | 1 Ei | 125 ml Buttermilch | verrühren |  275 Mehl | 2 TL Backpulver | 1 Prise Salz | hinzu | bei 160 Grad Umluft ca. 25 Minuten in den Backofen | abkühlen | genießen.

Falls Ihr auch noch Scones-Rezepte für mich habt, hinterlasst mir einen Kommentar.