Schlagwörter

, ,

Ja schau einer an! Soviel Schnee auf den Bäumen – trotz Wettervorhersage überraschte mich ein erster Blick aus dem Fenster heute morgen sehr und inspirierte auch zugleich: Schokoladenkuchen mit kandierter Minze und einem Hauch Puderzucker war dann das Ergebis auf dem Kaffeetisch. Ursprünglich wollte ich einen Zitronenkuchen backen, einen so richtig saftigen, zumindest war das mein Plan beim gestrigen Einkauf. Naja, kennt Ihr vielleicht auch; da nimmt man sich etwas vor und plötzlich bewegt etwas in eine andere Richtung. Egal, Zitronen halten sich auch noch bis zur kommenden Woche. Euch noch einen schönen Sonntag!

Rezept: 200g Butter | 200g Zucker | 1 TL Vanillezucker | verrühren | 5 Eier | nach und nach dazu |200g Mehl | Backpulver | sieben und vermengen | 100g geschmolzene dunkle Schokolade hinzu | rühren, rühren, rühren und am Ende | 100g grob geraspelte Schokolade unterheben | ab in den Ofen bei 170 Grad ca 45 min
Advertisements