Schlagwörter

, ,

Sommer_Marmelade_zuhauseundunterwegs

Der Regenprognose zum Trotz: ein Hauch Sonne auf dem Frühstückstisch mit blühenden Oregano als Blumengruß vom Stadtbalkon und Rhabarber-Orangen-Kiwi Marmelade auf Schmand. Im späten Frühjahr gekocht und heute frisch geöffnet. Streng genommen ist es eine Konfitüre, da Marmelade ausschließlich aus Zitrusfrüchten besteht, nun ja, das Wort Marmelade ist irgendwie wohlklingender für derartige Fruchtaufstriche. Doch nun zum:

Rezept: | 3 Kiwis | 3 Orangen | Saft einer Zitrone | 6 Stangen Rhabarber geschält und kleingeschnitten | langsam auf niedriger Stufe ein paar Minuten einköcheln | 500 g Gelierzucker 3:1 | dazu | 4 Min aufkochen und immer wieder rühren | in Gläser abfüllen |

Advertisements